Anmeldung

Dauer der Ausbildung

  • 3 Jahre oder kürzer z.B. bei Quali
  • Einstieg in eine höhere Klasse ist möglich → Aufnahmeprüfung
  • 4 Abende pro Woche
  • je 5 Unterrichtsstunden (17:15 - 21:15 Uhr)
  • Zusatzunterricht Deutsch in der internationalen Klasse → 5 Abende

Wählen Sie zwischen 2 Wahlpflichtfächergruppen

Gruppe II: Betriebswirtschaft/Rechnungswesen

Gruppe III: Soziallehre

Aufnahmebedingungen

  • Mindestalter: 17 Jahre
  • Berufstätigkeit, Job, gemeldete Arbeitslosigkeit, BGJ, BVJ, BFD,FSJ, Wehrdienst, Zivildienst oder Führung eines Familienhaushaltes werden als Ersatz anerkannt
  • Hauptschulabschluss oder Vollzeitschulpflicht (9 Jahre) erfüllt
  • Flüchtlinge nach Beratung

Zur Einschreibung mitbringen

  • letztes Schulzeugnis
  • Nachweis Berufstätigkeit oder Bescheinigung
  • Personalausweis
  • Foto
  • Lebenslauf

BAföG

in der 3. Klasse ist eine finanzielle Förderung über das BAföG-Amt möglich.

Anmeldezeiten:

Anmeldungen bitte persönlich im Sekretariat Montag - Mittwoch 11.00-19.00 Uhr.

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt werden:

  • Mindestalter 17 Jahre
  • sechs Monate Berufstätigkeit
  • (gemeldete Arbeitslosigkeit, Ausbildung, Berufsgrundschuljahr, Berufsvorbereitungsjahr, Bundesfreiwilligendienst, FSJ, Wehr- oder Zivildienst sowie Führung eines Familienhaushalts werden als Ersatz für eine Berufstätigkeit anerkannt)
  • Hauptschulabschluss oder Vollzeitschulpflicht (9 Jahre) erfüllt

Bei der Einschreibung müssen Sie folgende Unterlagen vorlegen:

  • letztes Schulzeugnis (von der Hauptschule bzw. Realschule, Gymnasium etc.)
  • Nachweis der Berufstätigkeit
  • Personalausweis
  • Passbild
  • Lebenslauf